Bonnibelle
Yeah!

Ich wiege heute 58,1 kg; also 700 Gramm weniger als vor einer Woche. Nee, der Knaller ist es nicht, aber das ist nicht so tragisch. Es ist besser, als zugenommen zu haben! So, ich war ja gestern einkaufen. Eine Gemüsereibe und viele kleine und mittelgroße Döschen. Das ganze hat natürlich Sinn; ich will mir ab dieser Woche so oft wie möglich Salat (zB Möhrchensalat) mit auf die Arbeit nehmen und somit versuchen, den Kohlehydraten zu entgehen die man sich "mal schnell" beim Bäcker holt. Ich finde, ich habe mich diese Woche relativ gut geschlagen. Weniger gegessen, und vor allem weniger Quatschfug in mich gestopft. Wenn Kohlehydrate, dann nur Vormittags, abends öfter mal nichts. Ich habe sogar weniger geraucht. Da habe ich nämlich in letzter Zeit nicht mehr so ne Riesenlust drauf und denke, dass ich das auch bald sein lassen kann. Habe ein paar Mal die Woche abends meine Crunches gemacht und wurde etwas gelobt dafür, dass man meine Bauchmuskeln spürt, wenn ich den Bauch anspanne *doof grins* aber von dem Rest wollen wir mal nich reden *Augenroll* Habe Angelina in SALT gesehen.. WOOOW -.-" Was für eine schöne Frau.. In diesem Sinne; einen schönen Wochenstart
12.9.10 22:38
 



Gratis bloggen bei
myblog.de