Bonnibelle

Bonnibelle

Wer ich bin

  • Ich bin mittlerweile 20 Jahre alt und beende bald die Schule.
    Darauf wird eine Ausbildung in Berlin folgen. Es wird sich sehr viel ändern. Alles was ich zu erzählen hab lest ihr hier!

Wie ich mich beschreiben würde

  • Anders. Besonders? Vielleicht...
    Irgendetwas zwischen kindlichen Niedlichkeiten und brutaler Realität. Zwischen Herzchen-Stickern und Rasierklingen. Zwischen Alice im Wunderland und Saw. Begeisterungsfähig. Schlagfertig? Kontaktfreudig. Bindet ihr Herz nicht schnell. Hart - aber herzlich. Ich helfe wenn ich es für angebracht halte.

Was ich mag

  • Gewitter; vom Regen geweckt zu werden; Spaziergänge; Schottland und GB; Mysterien; Nebel; einen neuen Collegeblock anzufangen; mein Zimmer; Kissen; Schneeflöckchenmotive; Musik; früh aufzuwachen obwohl ich ausschlafen könnte; mich frisch gebadet in mein frischbezogenes Bett zu legen; Dekokrams; Veronica Mars & Little Britain; Keanu Reeves; Tee; albern sein; depressiv sein; Geschenke zu verschenken; auf interessante Jugendgottesdienste zu gehen; mein großes Bett; Labellos und Co.; meine ganzen Haarutensilien xD ; elektronische Musik (natürlich nicht wahllos alles); Depeche Mode & a-ha; Hungerbauchweh; Parfum; Hörspiele; Wenn sich Lichter in Wasser spiegeln; verpackte Süßigkeiten - die das auch bleiben; Lakritz; Duftlampen; Desinfektionsmittel; für anders (im positiven Sinne) gehalten zu werden; wenn ich abends im Bett liege und froh bin, wieder einen Tag rumgebracht zu haben; Diana Gabaldons Romane; Ordnung; an meinem Blog zu werkeln und somit eine Aufgabe zu haben; Alice im Wunderland; Tim Burton

Was ich nicht mag

  • Von Menschen angeschaut zu werden, wenn ich den Blick nicht erwieder und nicht zu wissen was sie denken; an Menschen vorbei zu gehen und zu spüren, dass ich angeschaut werde; mich so breit wie hoch zu fühlen; meinen Anblick im Spiegel; Geschenke zu bekommen; Angst um andere zu haben; einen aufgeblähten Bauch zu haben; meine Vergesslichkeit; zu viel Alleinzusein; Fotos von mir (egal ob Gesicht oder Körper); unfreundliches und -höfliches Auftreten; Naivität; Engstirnigkeit; ignoriert werden; im Bus neben schlecht riechenden Menschen sitzen oder stehen zu müssen; missverstanden zu werden; Haus verlassen müssen; Musik-übers-Handy-Lauthörer; Black Music; String Tangas; den Geruch von Blutwurst; wenn Körperwärme von mir ungemochten Menschen an Kleidung, Sitzen oder Ähnlichem haftet und ich damit in Breührung komme; auf Unverständnis mit Vorwürfen zu reagieren; die völlig unbegründete Eifersucht meines Freundes; die Zeit, welche fürs Sich-Schminken und Haare-Machen draufgeht (als würde ich das für mich selbst machen.. xD); im Dunkeln durchs Haus oder vor die Tür zu müssen; Hitze; meine Zettelwirtschaft; laute Menschen; wenn mir ein Pärchen auf der gleichen Straßenseite entgegenkommt; meine Unzulänglichkeiten; unbegründete Arroganz

Was ich mir wünsche

  • Schön sein.
    Überleben.

Ich freue mich über

  • Zeichen von euch! In Form von Mails (bitte mit Absender-eMailadresse, wenn ihr eine Antwort möchtet), Kommentaren oder Gästebucheinträgen, die zu 100% beantwortet werden

Alter: 28
 

Ich mag diese...

Mehr über mich...



Werbung





Gratis bloggen bei
myblog.de